Hecken © Luca Maillard

Geführte Wanderungen zum Thema Hecken

Anlässlich der Europäischen Tage des Denkmals lädt Sie Pro Natura Fribourg ein, die Hecken unseres Kantons bei 6 geführten Exkursionen zu entdecken.

Hecken sind Elemente der ländlichen Landschaft, die durch menschliche Aktivitäten entstehen. Die heutigen Relikte von Hecken ermöglichen es, die Lesbarkeit der Geschichte der Anbauflächen und der strukturierten Landschaft zu erhalten. In einem Umfeld, das immer mehr an Bedeutung gewinnt, spielen sie eine wesentliche ökologische und landschaftliche Rolle.

Am zweiten Wochenende im September sind sechs zweistündige Ausflüge möglich:

    Mézières - Samstag, 14. September um 10 Uhr - Führung durch Yann Fragnière
    Posieux - Samstag, 14. September um 10 Uhr - Führung durch Grégoire Schaub
    Uebewil (Freiburg) - Samstag, 14. September um 14 Uhr - Führung durch Jean-Pierre Anderegg + Emanuel Egger
    Kerzers - Samstag, 14. September um 14:15 Uhr - Führung durch Martin Johner
    Neirivue - Sonntag, 15. September um 10:15 Uhr - Führung durch Jérôme Gremaud
    Progens - Sonntag, 15. September um 14 Uhr - Führung durch Christiane Schweizer Simac

Datum
Samstag, 14.09.2019 - Sonntag, 15.09.2019
Ort
Sechs Exkursionen im ganzen Kanton
Adresse / Treffpunkt
Ohne Anmeldung, Treffpunk direkt vor Ort
Kosten
Kostenlos
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
Versicherung ist Sache der Teilnehmer
Mitbringen
Dem Wetter angepasste Kleidung und gute Schuhe

Detaillierte Informationen zu den Ausflügen finden Sie im folgenden Dokument.



Schweregrad

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN